Die Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Therapie in der Orthopädie.
Stoßwellen sind akustische Schallwellen, die gezielt in einem Brennpunkt (Fokus) gebündelt werden und dort ihre Wirkung entfalten. Die ESWT wird ambulant durchgeführt.